Newsticker

Ellerbek – Unzulässige Ablagerung von Unrat – Zeugen gesucht

Ellerbek - Unzulässige Ablagerung von Unrat - Zeugen gesucht

Am Mittwoch (29.2069.2022) wurde eine unzulässige Müllablagerung im Almsweg festgestellt. Bei dem Müll handelt es sich um eine Elektro-Heckenschere, einen Rasensprenger, einen Gartenschlauch, Geschirr und Gläser, Porzellanfiguren, einige Wäschekörbe sowie Rohre, zwei Maurerbütten, Holzplatten und Plexiglasplatten. Ersten Ermittlungen zur Folge dürfte der Müll in der Zeit zwischen Dienstag, 28.06.2022, 18:00 Uhr und Mittwoch, 29.06.2022, 08:20 Uhr abgelegt worden sein. Der Ermittlungsdienst Umwelt und Verkehr des Polizei- und Autobahnreviers Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und ermittelt ... Mehr lesen »

Ellerbek – Öffentlichkeitsfahndung nach Trickdiebstahl

Ellerbek - Öffentlichkeitsfahndung nach Trickdiebstahl

Nach einem Trickdiebstahl durch zwei Unbekannte Ende Januar 2022 zum Nachteil einer Anwohnerin in Ellerbek suchen die Ermittler der Kriminalpolizei Pinneberg aktuell mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach den Tatverdächtigen. Am damaligen Montagvormittag, den 24.01.2022, klingelten zwei angebliche Bauarbeiter bei einer Seniorin im Ginsterweg. Angeblich sei es auf der Straße zu einem Wasserschaden gekommen. Sie müssten die Leitungen im Haus der älteren Dame überprüfen, um einen Schaden im Gebäude ausschließen zu können. Daraufhin ließ die Geschädigte die ... Mehr lesen »

Quickborn – Verkehrsunfall in Kieler Straße – Zeugen gesucht

Quickborn - Verkehrsunfall in Kieler Straße - Zeugen gesucht

Am Donnerstagnachmittag, den 16. Mai 2022, ist es im Bereich auf der Kieler Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem orangefarbenen Ford Fiesta und einem unbekannten Pkw gekommen, der sich nach der Kollision entfernt haben soll. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen befuhr der Ford Fiesta gegen 17.00 Uhr die Kieler Straße in Richtung Norden und ordnete sich an der roten Fußgängerbedarfsampel kurz vor der Einmündung in die Bahnhofstraße auf der rechten Fahrspur ein. Als die ... Mehr lesen »

Bönningstedt/Ellerbek: Vermisst jemand einen jungen roten Kater

Bönningstedt: Wer vermisst diesen Kater

Seit einigen Tagen läuft im Heidkampsweg (Nähe Almsweg) ein bildhübscher zutraulicher junger Kater rum. Sehr gepflegt und wie erwähnt, sehr zutraulich. Ließ sich sogar von Zecken befreien. Sollten Sie ihn vermissen oder wissen, wo er zu Hause ist, bitte kurze Info. Danke. Mehr lesen »

Bönningstedt – Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Bönningstedt - Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Mittwoch (15.06.2022) ist es in der Straße „Schwarzer Weg“ zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus in Bönningstedt gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen drangen unbekannte Täter in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr gewaltsam in die Wohnräume ein. Zum Stehlgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler suchen jetzt Zeugen, die in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer ... Mehr lesen »

A 7 (Bönningstedt Ost) – Schwerer Raub auf Rastplatz

Bönningstedt - Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

In der vergangenen Nacht (10.06.2022) ist es auf dem Rastplatz Bönningstedt Ost an der Autobahn 7 zum Raub auf ein in seinem Wohnmobil schlafendes Ehepaar gekommen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen drangen ein oder mehrere Unbekannte um 01:42 Uhr gewaltsam in das Wohnmobil ein, wodurch das schlafende Ehepaar geweckt wurde. Der/die Täter sprühten dem 56-Jährigen und seiner 59-jährigen Ehefrau eine unbekannte Substanz ins Gesicht, bei der es sich um Reizgas gehandelt haben dürfte. Neben ... Mehr lesen »

Bönningstedt/Quickborn – Exhibitionistische Handlung – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Bönningstedt - Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Mittwoch (01.06.2022) ist es in einem AKN-Zug bei Quickborn zu einer exhibitionistischen Handlung zum Nachteil einer jungen Frau gekommen. Die Tat ereignete sich zwischen 01:00 Uhr und 01:25 Uhr in einer Bahn der Linie 1 zwischen den Haltestellen Bönningstedt und Quickborn-Süd. Nach ersten Informationen ist ein Mann an der Haltestelle Bönningstedt eingestiegen, hatte sich in die Nähe der jungen Frau gesetzt und vor ihr an seinem Geschlechtsteil manipuliert. Die junge Frau stieg bei der ... Mehr lesen »

Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach versuchtem schweren Raub in Hamburg-Schnelsen

Bönningstedt - Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Tatzeit: 30.01.2022, 21:01 Uhr; Tatort: Hamburg-Schnelsen, Pinneberger Straße Nach versuchtem schweren Raub auf eine Tankstelle im Januar dieses Jahres fahndet die Polizei Hamburg nun mit Lichtbildern öffentlich nach dem bislang unbekannten Täter. Wie bereits berichtet, betrat der noch unbekannte Täter den Verkaufsraum der Tankstelle, bedrohte die Angestellte und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem weitere Kunden den Verkaufsraum betraten, flüchtete der Räuber ohne Beute in unbekannte Richtung. Näheres dazu siehe Pressemitteilung 220131-2. Zeugenaufruf nach versuchtem ... Mehr lesen »

Hasloh/Bönningstedt/Bad Bramstedt – Einbruch und zwei Einbruchsversuche in Einfamilienhäuser

Bönningstedt - Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Gestern (23.05.22) ist es im Kreis Pinneberg zu zwei Wohnungseinbrüchen gekommen. Die Ermittler haben einen Täterhinweis und suchen weitere Zeugen und Hinweise. Hasloh – Zwischen 10:00 Uhr und 18:50 Uhr verschafften sich die unbekannten Täter in der Ladestraße über die Rückseite des Hauses gewaltsam Zutritt in das Objekt und entwendeten einen geringen Bargeldbetrag. Bönningstedt – Zwischen 13:15 Uhr und 17:45 Uhr versuchten die unbekannten Täter in der Dorfstraße vergeblich in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Bad Bramstedt ... Mehr lesen »

Quickborn – Ansprechen eines Kindes

Bönningstedt - Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Montag, den 16.05.2022, soll es in der Max-Planck-Straße in Quickborn zum Ansprechen eines Kindes gekommen sein. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen soll eine bislang unbekannte Frau gegen 13:30 Uhr eine Schülerin der Grundschule Mühlenberg auf dem Heimweg aus einem größeren dunklen Pkw, möglicherweise einem Transporter, heraus angesprochen haben. Die Unbekannte soll zwischen 20 und 30 Jahren alt gewesen sein, hatte blondes Haar und sprach schwer verständliches deutsch mit unbekanntem Akzent. Die Grundschülerin verstand ... Mehr lesen »

Ellerbek – Wohnungseinbruchdiebstahl – Polizei sucht Zeugen

Bönningstedt - Polizei sucht Zeugen nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Mittwoch (11.05.22) ist es in der Rugenbergener Straße in Ellerbek zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus gekommen. In der Zeit zwischen 11:45 Uhr und 15:10 Uhr verschafften sich Unbekannte über die Rückseite des Hauses gewaltsam Zutritt in das Objekt. Nach ersten Ermittlungen wurden Münzen und Bargeld entwendet. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen. Die Ermittler bitten um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich des Tatortes unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de ... Mehr lesen »